ONLINEKURS

Mit Beckenboden-Yoga zu mehr Urvertrauen

 

 

Urvertrauen durch Beckenboden-Yoga 

Der Onlinekurs für einen lebendigen Beckenboden und mehr Vertrauen und Sicherheit im Alltag

Tägliche Übungen

Jeden Tag erhältst du eine neue Lektion. 28 schriftliche Übungseinheiten (mit Bildern /Videos) bauen aufeinander auf und führen dich zu einem entspannten und kraftvollen Beckenboden. Plane dir bitte 30-60 Minuten täglich für den Kurs ein.

Inspiration

Tägliche Inspirationen und Impulse führen dich Tag für Tag mehr ins Urvertrauen und zu neuen Erkenntnissen.

Im Forum kannst du Fragen an Sarah Lucke stellen und dich mit anderen KursteilnehmerInnen austauschen.

N

Integrierung im Alltag

Täglich bekommst du kleine Aufgaben, um dein Beckenboden-Bewusstsein in den Alltag zu integrieren. Dieser Onlinekurs bietet dir also effektive Möglichkeiten, dein Beckenbodentraining in den Alltag einzubauen.

}

Unbegrenzter Zugang

Du kannst den Beckenboden-Yoga-Kurs jederzeit wiederholen, vertiefen oder dir länger Zeit lassen. Wirkungsvolles Beckenbodentraining braucht Zeit und eine entspannte Art zu üben, und das bekommst du.

Geschützter Rahmen

Zwei getrennte Onlinekurse für Männer / divers und Frauen gewährleisten einen geschützten Rahmen. Die Kursregistrierung ist nur mit realen Daten möglich und deine Fragen und Kommentare bleiben geschützt.

\

Achtsamkeit

Meditationen und das Kultivieren einer liebevollen Achtsamkeit fördern die ganzheitliche Wirksamkeit. Dieser Onlinekurs bietet dir also nicht nur ein effektives Beckenbodentraining, sondern wirkt ganzheitlich in der Tiefe deines Seins.

Mehr als nur Beckenbodentraining!

In dieser außergewöhnlichen Zeit können wir vor allem eines gut gebrauchen: Mehr Urvertrauen. Die weltweite Situation erschüttert uns an der Wurzel – und birgt die große Chance in uns, dass wir unsere Wurzeln festigen und uns mit der Erde verbinden und eine immense Kraft daraus schöpfen. Wir brauchen diese Kraft, um eine neue Welt zu gestalten, um Pioniere des Wandels zu sein. Wir brauchen Menschen, die mit Urvertrauen in die Zukunft blicken und ihre innere Sicherheit und Stabilität entwickeln. Wir brauchen Menschen, die sich auf das Wesentliche besinnen und sich nicht von Ängsten und Sorgen leiten lassen.

Hier kommt der Beckenboden ins Spiel. Der Beckenboden ist unser Zentrum im Körper, er hält und trägt uns und seine myofaszialen Verbindungen reichen bis zu den Füßen und bis zum Kopf. Er gibt uns Stabilität und Sicherheit auf physischer Ebene, aber auch auf psychischer. Denn das Wurzelchakra befindet sich genau im Beckenboden und damit ist er auf energetischer Ebene unser Tor zur Erdkraft. Je mehr Beckenboden-Bewusstsein du entwickelst, desto mehr kannst du an dir selbst feststellen, wie dein Beckenboden auf deine seelische Befindlichkeit reagiert.

Dieser Onlinekurs verbindet die physische Ebene mit der psychischen, denn es hat sich gezeigt, dass Beckenboden und Psyche aufeinander wirken. Reines Beckenbodentraining ohne die Einbeziehung der Psyche wirkt lange nicht so gut wie ganzheitliches Beckenboden-Yoga.  Mit diesem Onlinekurs hast du also auch die Möglichkeit, dich von deinen Ängsten und Sorgen zu befreien und Vertrauen ins Leben zu finden. Du stärkst dein Beckenboden-Bewusstsein, deine Beckenboden-Entspannung und deine Beckenboden-Kraft und findest dadurch auch mehr in deine innere Stabilität und Zentrierung. Du lernst, dich in der Erde zu verwurzeln und gewinnst dadurch mehr Urvertrauen und Lebenskraft.

Du bekommst 28 Tage lang täglich Inspirationen und Infos sowie anfängertaugliche Übungsbeschreibungen und Meditationanleitungen, so dass du fokussiert und alltagstauglich einen  besseren Zugang zu deinem Wunderkraftwerk Beckenboden erhältst. Wir setzen an der Entspannung des beckenbodens an und bauen im Laufe eine Monats immer mehr Kraft und Vernetzung im ganzen Körper auf, so dass du letztendlich an einem flexiblen und lebendigen Beckenboden erfreuen kannst.

Du wirst Zusammenhänge verstehen und erfahren, deren Umsetzung dir ein sicheres Lebensgefühl in Verbundenheit mit der Erdkraft schenkt. Freu dich auf deinen Alltag mit einem kraftvollen und lebendigen Beckenboden!

Mehr als nur Beckenboden- training!

In dieser außergewöhnlichen Zeit können wir vor allem eines gut gebrauchen: Mehr Urvertrauen. Die weltweite Situation erschüttert uns an der Wurzel – und birgt die große Chance in uns, dass wir unsere Wurzeln festigen und uns mit der Erde verbinden und eine immense Kraft daraus schöpfen. Wir brauchen diese Kraft, um eine neue Welt zu gestalten, um Pioniere des Wandels zu sein. Wir brauchen Menschen, die mit Urvertrauen in die Zukunft blicken und ihre innere Sicherheit und Stabilität entwickeln. Wir brauchen Menschen, die sich auf das Wesentliche besinnen und sich nicht von Ängsten und Sorgen leiten lassen.

Hier kommt der Beckenboden ins Spiel. Der Beckenboden ist unser Zentrum im Körper, er hält und trägt uns und seine myofaszialen Verbindungen reichen bis zu den Füßen und bis zum Kopf. Er gibt uns Stabilität und Sicherheit auf physischer Ebene, aber auch auf psychischer. Denn das Wurzelchakra befindet sich genau im Beckenboden und damit ist er auf energetischer Ebene unser Tor zur Erdkraft. Je mehr Beckenboden-Bewusstsein du entwickelst, desto mehr kannst du an dir selbst feststellen, wie dein Beckenboden auf deine seelische Befindlichkeit reagiert.

Dieser Onlinekurs verbindet die physische Ebene mit der psychischen, denn es hat sich gezeigt, dass Beckenboden und Psyche aufeinander wirken. Reines Beckenbodentraining ohne die Einbeziehung der Psyche wirkt lange nicht so gut wie ganzheitliches Beckenboden-Yoga.  Mit diesem Onlinekurs hast du also auch die Möglichkeit, dich von deinen Ängsten und Sorgen zu befreien und Vertrauen ins Leben zu finden. Du stärkst dein Beckenboden-Bewusstsein, deine Beckenboden-Entspannung und deine Beckenboden-Kraft und findest dadurch auch mehr in deine innere Stabilität und Zentrierung. Du lernst, dich in der Erde zu verwurzeln und gewinnst dadurch mehr Urvertrauen und Lebenskraft.

Du bekommst 28 Tage lang täglich Inspirationen und Infos sowie anfängertaugliche Übungsbeschreibungen und Meditationanleitungen, so dass du fokussiert und alltagstauglich einen  besseren Zugang zu deinem Wunderkraftwerk Beckenboden erhältst. Wir setzen an der Entspannung des beckenbodens an und bauen im Laufe eine Monats immer mehr Kraft und Vernetzung im ganzen Körper auf, so dass du letztendlich an einem flexiblen und lebendigen Beckenboden erfreuen kannst.

Du wirst Zusammenhänge verstehen und erfahren, deren Umsetzung dir ein sicheres Lebensgefühl in Verbundenheit mit der Erdkraft schenkt. Freu dich auf deinen Alltag mit einem kraftvollen und lebendigen Beckenboden!

Teilnehmerstimmen:

Sarahs Onlinekurs ist eine beeindruckende Sammlung aus Wissen und praktischen Übungen, die sich wunderbar eignen, um den Beckenboden erspüren zu lernen und dann auch anspruchsvoller mit ihm zu arbeiten.

Sophie Pietsch

kinderhaben.de

Ich bin sehr froh, diesen Onlinekurs entdeckt zu haben wie einen Edelstein im Sand. Viele Anleitungen sind nur schriftlich – man muss sich also wirklich damit beschäftigen. Dafür bekommt man einen Zugang zum Beckenboden-Yoga mit Körper, Geist und Seele. Danke!

Anja W.

03Ganzheitliches Beckenbodentraining

03 Entspannung des Nervensystems

03Entdecken von Kraftquellen

03Yoga

03Meditation

03Entspannung

03Fühlen und spüren

03Den Geist weiten

03Verwurzeln und wachsen