AUSBILDUNG

zur zertifizierten

BECKENBODEN-YOGA-LEHRERIN

nach Sarah Lucke

Autorin des Buches „Beckenboden-Yoga entspannt“

Lerne, diese einzigartige Methode weiterzugeben

Yogaausbildung mit intensiver Selbsterfahrung und persönlicher Betreuung

Yoga-Basis-Ausbildung + Fortbildung in Beckenbodentraining

Den Beckenboden anatomisch und energetisch in der Tiefe erfahren durch ganzheitlichen Yoga.

Ob du Yogalehrerin werden möchtest, schon Yogalehrerin bist oder einfach nur dir selbst etwas Gutes tun möchtest: Diese Beckenboden-Fortbildung lässt dich dein Wunderkraftwerk in der Tiefe erleben und optimal mit deinem gesamten Körper vernetzen.

Du erfährst physiologische, psychologische und feinstoffliche Zusammenhänge, die dich und deine TeilnehmerInnen mehr in ihre innere Mitte führen.

Die Mischung aus Präsenzseminaren, E-Learning und individuellem Üben hilft, die Ausbildungsinhalte wirklich zu integrieren.

Beckenboden-Yoga beinhaltet ein ganzheitliches und entspanntes Beckenbodentraining für einen lebendigen Beckenboden, ist aber viel mehr als das.

Teilnehmerstimme:

Sarah hat sehr fundierte und detaillierte anatomische Kenntnisse und unterrichtet dabei mit ganz viel Herz und Tiefe. Für mich ist die Ausbildung ein riesengroßer Schatz. Durch die Öffnung des Wurzelchakras durfte ich tiefe Heilung erfahren und kann nun endlich mein Potential in die Welt bringen. Eine ganz besondere Ausbildung…

Anke Kirwel

Beckenbodentherapeutin, Physiotherapeutin, www.beckenboden-bonn.com

Jetzt auch online!

Nächste Online-Ausbildung ab Oktober 2021

Wir machen aus der Not eine Tugend! Corona hat gezeigt, dass diese Ausbildung auch online wunderbar funktioniert.

Beckenboden-Bewusstsein

Den Beckenboden und seine Anatomie differenziert wahrnehmen, entspannen, aktivieren und integrieren.

Yoga

Die energetische und physische Bedeutung des Beckenbodens im Yoga. Yoga-Wissen: Asana-Alignment, Philosophie, Atem, Meditation, Entspannung, feinstoffliche Aspekte (Mula Bandha, Chakren, Pancha Kosha, Nadis, Sushumna / Zentralkanal, Shiva und Shakti, u.v.m). 

Beckenbodentraining

Grundlagen des entspannten, ganzheitlichen Beckenbodentrainings und Wissenswertes zum Thema Beckenboden. Inklusive Webinar mit einer erfahrenen Beckenbodentherapeutin.

Faszienarbeit

Einführung in Faszien und myofasziale Selbstmassage.

Anatomie und Physiologie

Der Beckenboden und seine myofaszialen Verbindungen im Körper. 

Psyche, Entspannung und Erdung

Einbeziehung von Psyche und Nervensystem für die optimale Beckenboden-Entspannung. Erdung und Stabilität durch den Beckenboden.

Atem, Stimme und Heilarbeit

Einführung in sanfte Atemarbeit und energetische Stimmarbeit. Energien fließen lassen. Sanfte Pranalenkungen. Einflüsse von verschiedenen Heilmethoden.

Online Unterricht

Alle Grundkenntnisse werden vermittelt, um auch online unterrichten zu können. Inklusive Übungspraxis und Empfehlungen für günstige Technik und Software.

Steigerung der Unterrichtsqualität

Dein Yogaunterricht erfährt eine Qualitätssteigerung durch ein besseres anatomisches Verständnis und mehr Tiefe.

Internes Online-Portal

8 Monate Online: E-Learning,  Austausch,  Ausbildungs-Dateien und Erfahrungsberichte zwischen den Seminaren. Wahlweise auch mit App.

Exklusive App

Mit der Ausbildungs-App kannst du überall auch offline lernen.

Persönliche Betreuung

Durch die geringe Teilnehmerzahl ist eine persönliche Betreuung garantiert. Auf alle individuellen Fragen im Ausbildungsportal wird innerhalb kürzester Zeit eingegangen.

Beckenboden-Yogakurs

Zur optimalen Integration in die Praxis und Vertiefung gibt es zwei kostenfreie und obligatorische Durchläufe des zehnwöchigen Beckenboden-Yoga-Onlinekurses.

Übungshandbuch

Gebundenes Ausbildungshandbuch (über 140 Seiten) mit hervorragenden anatomischen Bildern (aus dem Prometheus / Thieme Verlag) und detaillierter Anleitung von ca. 70 Yogaübungen.

Kurskonzept

Inklusive Konzept für einen 10-wöchigen Beckenboden-Yoga-Kurs. Gleich nach der bestandenen Abschlussprüfung kannst du loslegen und eigene Beckenboden-Yoga-Kurse anbieten.

Zertifikat

Zertifikat als Beckenboden-Yoga-Lehrerin bei Kompetenznachweis (Lehrprobe). Die Teilnahme am Zertifizierungsprozess ist freiwillig. Die Ausbildung kann auch ohne Zertifikat / Prüfungen absolviert werden.

Vernetzung

Alle zertifizierten Beckenboden-Yoga-Lehrerinnen werden  mit Verlinkung auf beckenboden-yoga.com gelistet. Nach der Ausbildung gibt es ein internes Portal für alle zertifizierten Beckenboden-Yoga-Lehrerinnen zum Austausch und mit aktuell gehaltenen Informationen.

Einzigartiges Beckenbodentraining

Dieses einzigartige Beckenbodentraining hat einen ganzheitlichen und entspannten Ansatz. Es ist alles andere als langweilig, denn es bringt Freude und Erfüllung. Dabei ist es äußerst wirkungsvoll und verbessert das Leben der Menschen, die es praktizieren. Es ist zutiefst erfüllend, die Menschen mit Beckenboden-Yoga zu bereichern und sie zu unterstützen, ihre Verbindung zur Erde zu stärken. Die Erde braucht mehr Beckenboden-Yoga-LehrerInnen!

Beckenboden-Yoga-Ausbildung

Innerhalb von 8 Monaten vertiefst du dein Wissen um den Beckenboden und eine zentrierende, tiefgehende Yogapraxis. Du entfaltest eine intensive mehrschichtige Wahrnehmung deines Beckenbodens. Dein Beckenboden wird dir ein treuer Begleiter im Alltag und bringt dir Stabilität und Urvertrauen. Durch das meditative Beckenbodentraining stärkst du dein Wurzelchakra und erlangst dadurch mehr Zugang zur Erdkraft. Die Befreiung deines Beckens und des Sakralchakras unterstützen dich, mit dem Leben zu fließen und es zu genießen. Am Ende bist du eine Expertin für den Beckenboden und kannst eigene Beckenboden-Yoga-Kurse anleiten. Eine Yogalehrerausbildung ist von Vorteil, jedoch keine Bedingung. Beckenboden-Yoga eignet sich vorzüglich als Yoga-Einstieg, aber auch als eigenständiges Beckenbodentraining. Viele Yogalehrerinnen nutzen diese Ausbildung zur Fortbildung und Vertiefung.

Teilnehmerstimme:

Vor über einem Jahr habe ich mein erstes Praxisseminar mit Sarah gemacht, das mich tief und nachhaltig berührt hat. Ich habe da bereits vom Beckenboden Yoga als dem mir noch fehlenden Puzzleteil gesprochen. Jetzt, etwas mehr als ein Jahr später, darf ich am formellen Ende der Ausbildung auf ganz Vieles blicken, dass sich dadurch vervollständigt, geklärt, bestärkt und verfeinert hat. Ich kann die Ausbildung in ihre Vielschichtigkeit und dem ganzheitlichen Ansatz allen von ganzem Herzen weiter empfehlen.

Tamara Lenherr

Yogalehrerin, himmelerdeyoga.ch

Ausbildungsteilnehmerinnen Beckenboden-Yoga 2021

Erfahrungsbericht Ausbildung 2021

Lies hier den vollständigen Erfahrungsbericht einer Ausbildungsteilnehmerin.

Termine Online-Ausbildung 2021

Am 15. Oktober 2021 startet die neu konzipierte Online-Ausbildung!

Wöchentliche E-Learnings mit freier Zeiteinteilung

Termine der Live-Seminare via Zoom:

1. Ausbildungsseminar: 15.-17. Oktober 2021

2. Ausbildungsseminar: 26.-28. November 2021

3. Ausbildungsseminar:  7.-9. Januar 2022

4. Ausbildungsseminar: 18.-20. Februar 2022

5. Ausbildungsseminar: 22.-24. April 2022

6. Ausbildungsseminar:  17.-19. Juni 2022

Seminarzeiten:

Freitag 16:00-19:00 Uhr

Samstag und Sonntag 10:30-18:00 Uhr, Mittagspause von 13:30-15:00 Uhr

App für Yoga und Meditation

Die erste Yoga-Ausbildung mit App!

Das Lernen wird nun noch einfacher, denn du bekommst eine kostenlose App (Ios + Android) dazu. Damit kannst du überall mobil und offline lernen und auch in Kontakt mit der Ausbildungsgruppe treten. Alle Dateien und E-Learnings hast du jederzeit verfügbar bei dir und kannst so z.B. Wartezeiten nutzen.

Preise

Diese Ausbildung ist nicht nur eine sinnvolle und lebensbereichernde Investition in deine berufliche Zukunft, sondern wirkt wie ein effektives Lebens-Coaching.

 Es wird der Abschluss einer Seminarversicherung empfohlen!

Das bekommst du für deine Investition:

  • 6 Wochenenden Live-Seminare.
  • 8 Monate Online-Ausbildungsportal mit wöchentlichem E-Learning.
  • 2x 10 Yogastunden (je ca. 105 Minuten) mit Sarah Lucke (Onlinekurs).
  • Persönliche Kleingruppe mit max. 12 Teilnehmerinnen.
  • Kurskonzept
  • Gedrucktes Übungshandbuch
  • App fürs Smartphone ( Ios + Android)
  • Grundlagen und Vertiefung in grobstofflicher sowie feinstofflicher Anatomie, Asana-Alignment, Beckenbodentraining, Faszienmassage und heilsamer Stimmarbeit.
  • Yoga-Basis-Ausbildung bzw. Vertiefung.
  • Intensive Home-Praxis, Motivation und Inspiration.
  • Handwerkszeug, um Beckenboden-Yoga-Kurse zu unterrichten.
  • Zahlreiche Ausbildungsdateien inklusive der besten Beckenbodenbilder vom Thieme-Verlag (Prometheus).
  • Vernetzung.
  • Kostenlose Listung und Verlinkung als zertifizierte Beckenboden-Yoga-Lehrerin auf beckenboden-yoga.com.
  • Eine einzigartige Methode.
  • Zertifikat als Beckenboden-Yoga-Lehrerin nach Sarah Lucke
  • Onlineportal für zertifizierte Beckenboden-Yoga-Lehrerinnen

Kleingruppe

Die Beckenboden-Yoga-Ausbildung findet in einer exklusiven kleinen Ausbildungsgruppe statt. Deswegen ist es ratsam, sich schnell einen Platz zu sichern – bisher war jede Ausbildung ausgebucht!

Diesen persönlichen Mehrwert bietet dir die Ausbildung:

  • Ein entspannter, lebendiger und starker Beckenboden mit allen gesundheitlichen Vorteilen.
  • Prävention gegen Inkontinenz, Senkungsbeschwerden und andere Probleme mit dem Beckenboden.
  • Qualitätssteigerung deines Unterrichts.
  • Erweiterung des Teilnehmerkreises.
  • Verbindung zur Erdkraft.
  • Du findest mehr in deine Mitte.
  • Mehr Stabilität im Alltag.
  • Bessere Zentrierung.
  • Mehr Lebenslust.
  • Erfülltere Sexualität.
  • Erdung und Entspannung.
  • Shakti-Power. Du lässt dich von deiner inneren Energie heraus führen.
  • Ökologisches Bewusstsein: Du erfährst eine tiefere Verbindung zur Natur und kannst diese an andere Menschen weiter geben.
  • Erfahrung des Einheitsbewusstseins.
  • Eine lebenslange und gefragte Verdienstmöglichkeit als Beckenboden-Yoga-Lehrerin. Jede dritte Frau leidet unter Senkungsbeschwerden!
  • Du verbesserst das Leben von vielen Menschen, wenn du Beckenboden-Yoga unterrichtest.

Teilnahmevoraussetzung:

 

Es ist nicht wichtig, ob du bereits Yoga-Erfahrung hast oder wie alt du bist.

Wichtig ist, dass du bereit bist, dich wirklich einzulassen und dich mit dir und deinen Themen konstruktiv auseinanderzusetzen. Beckenboden-Yoga ist pure Wurzelchakra-Arbeit. Somit hat diese Ausbildung ein großes Heilungspotential für die damit zusammenhängenden Themen, die aber auch angeschaut und nicht wieder verdrängt werden möchten.

Zeit: Bitte plane etwa 10 Stunden pro Woche für die Ausbildung ein (eigene Praxis, E-Learnings bearbeiten, Treffen mit Übungspartnerin, wöchentlich kurze Erfahrungsberichte schreiben, etc.)

Bei allen körperlichen Beschwerden kannst du trotzdem an der Ausbildung teilnehmen und die Übungen, die dir nicht guttun bzw. kontraindiziert sind, weglassen. Es werden genügend Übungen dabei sein, die dir sehr guttun werden. Diese Ausbildung erfordert aber besondere liebevolle Achtsamkeit dir selbst gegenüber.

Diese Ausbildung ist kontraindiziert bei psychischen Erkrankungen!

Ausbildungsteilnehmerinnen, die keine zertifizierten Yogalehrerinnen (mind. 2 Jahre Ausbildung) sind, müssen im Ausbildungszeitraum einen wöchentlichen Yogakurs besuchen oder Privatunterricht nehmen.

Teilnahme-voraussetzung:

 

Es ist nicht wichtig, ob du bereits Yoga-Erfahrung hast oder wie alt du bist.

Wichtig ist, dass du bereit bist, dich wirklich einzulassen und dich mit dir und deinen Themen konstruktiv auseinanderzusetzen. Beckenboden-Yoga ist pure Wurzelchakra-Arbeit. Somit hat diese Ausbildung ein großes Heilungspotential für die damit zusammenhängenden Themen, die aber auch angeschaut und nicht wieder verdrängt werden möchten.

Zeit: Bitte plane etwa 10 Stunden pro Woche für die Ausbildung ein (eigene Praxis, E-Learnings bearbeiten, Treffen mit Übungspartnerin, wöchentlich kurze Erfahrungsberichte schreiben, etc.)

Bei allen körperlichen Beschwerden kannst du trotzdem an der Ausbildung teilnehmen und die Übungen, die dir nicht guttun bzw. kontraindiziert sind, weglassen. Es werden genügend Übungen dabei sein, die dir sehr guttun werden. Diese Ausbildung erfordert aber besondere liebevolle Achtsamkeit dir selbst gegenüber.

Diese Ausbildung ist kontraindiziert bei psychischen Erkrankungen!

Ausbildungsteilnehmerinnen, die keine zertifizierten Yogalehrerinnen (mind. 2 Jahre Ausbildung) sind, müssen im Ausbildungszeitraum einen wöchentlichen Yogakurs besuchen oder Privatunterricht nehmen.

Aufnahmegespräch

Gerne kannst du ein persönlicheräcs telefonisches Gespräch vereinbaren, damit wir gemeinsam herausfinden, ob diese Ausbildung wirklich sinnvoll für dich ist.

Die Ausbilderin Sarah Lucke verpflichtet sich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weiterbildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. zu handeln und ist dadurch berechtigt, das Siegel „Qualität – Transparenz – Integrität“ zu führen.

Um auch die Qualität der ausgebildeten Beckenboden-Yoga-Lehrerinnen sicherzustellen, gibt es gewisse Zertifizierungsrichtlinien, die hier angeschaut werden können.

 

Teilnehmerstimme:

Erst durch die Beckenboden-Yogaausbildung wurde das Thema Yoga für mich so richtig rund. Ich verstehe nun noch mehr die Zusammenhänge im Körper, die Rolle des Beckenbodens und seine Verbindung zum Körper und zur Wirbelsäule. Ich bin sehr dankbar, die Chance bekommen zu haben an der Ausbildung teilzunehmen und tiefer in das Thema Beckenboden einzutauchen. Sarah hat uns durch eine wunderbare Zeit geführt, mit viel Zeit für Austausch und fürs gemeinsame Praktizieren. Die fachlichen Inhalte konnte Sarah sehr schön und abwechselnd einbauen. So ergab sich immer wieder die Möglichkeit, von der Theorie ins eigene Spüren zu kommen. Nach der Ausbildung kann ich ganz bewusst meinen Beckenboden im Alltag und im Yoga integrieren und ihm positive Aufmerksamkeit schenken.
Sabrina Erath

Yogalehrerin und Sozialarbeiterin

Teilnehmerstimme:

Die Beckenbodenyoga-Ausbildung bei Sarah hat mich tief berührt und mich in noch innigeren Kontakt mit allen Aspekten meines Seins gebracht. Wirklich empfehlenswert ist es für alle Yogis/Yoginis, die noch feiner an der Ausrichtung ihrer eigenen Yogapraxis arbeiten wollen. Dieser Beckenbodenyoga sollte in keiner Yogaausbildung mehr fehlen.

Lisa Reinschmidt

Ärztin, Yogalehrerin

ANMELDUNG UND INFOS:

Email: info@beckenboden-yoga.com

Telefon: 0177-4144798

KONTAKTFORMULAR / AUSBILDUNG

Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung)

14 + 7 =